Diskussion: Politik

Ich musste mich im Rahmen meines Arbeitsumfeldes  leider an einer Diskussion in der Pause beteiligen.

 Politik ist ja nun ein weitreichendes Thema mit dem sich mehr oder minder mehr minderbemittelte ausseinander zu setzen versuchen (daher viele Extreme(glaube ich)) weil es davon mehr gibt (hab ich so geschrieben weil es schön klingt) ich zähle mich da selbst mit dazu weil auch ich keine Ahnung davon hab und mir das so ziemlich egal ist...

Warum auch nicht freies Land und so XD

 

Und so wurde auch ich zu meiner Meinung gefragt. Ob es denn überhaupt Sinn mache seine Meinung und Interessen irgendwo vertretten zu sehen wenn doch sowieso alles irgendwie anders läuft als man es sich vorgestellt hat.

Thema "ändern tut sich sowieso nichts".

Was auch immer... Und Ich meinte nur so zum Spaß um mich zu beteiligen und um die Diskussion zu beenden.

"Hey ja... Nein einfach nein, weil ich mich ungern an Politischen Diskussionen beteilige weil es nichteinmal zu nichts führt...                                           Ich habe keine große Meinung dazu weil ich es als Sinnlos erachte eine Meinung zu einem Thema zu haben bei dem man egal wie man es dreht, eh nur Falsch liegen kann.

Ich würde eine klare Meinung dazu äußern wenn es wenigstens die Möglichkeit gäbe das die Diskussion zu Nichts führt. Aber bei dem Thema geht das nicht, stattdessen dreht man sich nur im kreis.

Und das ist vergeudete Zeit."

Ich mach mir lieber überichtigere Sachen gedanken...

Ich weiß immernoch nicht was ich am Besten morgen zum Mittag essen soll...

15.12.14 13:59

Letzte Einträge: Menschliche Inflation, Dinge die die Welt nicht braucht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen