Minions Film (oder so)

Ich mocht die Madagascar Filme ... Die mochte ich echt ... bis auf den 3.  aber irgendwie scheint es sowieso mittlerweile jedem voll egal zu sein sich Gedanken darüber zu machen, ob eine Sache nicht hätte besser nicht weiter geführt werden sollen. Oder so... Jedenfalls fand ich den 3. eher nicht nötig wobei ich die Schlussszene echt stimmig fand sowas schönes sah man selten...

 

jedenfalls geht es mir mehr um die Pinguine die eine großartige Rolle spielten... und dann ihre Serie bekamen und anfangs noch damit Lustig auch auf meinem Fernseher umhergeisterten... Wenn ich mal dran hängen blieb ...

das hatte sich nahc ein par Folgen gelegt weil NICHTS neues kam und dann kam doch noch der neue Film nur über die Viecher der hätte auch nicht sein müssen.

 

schlussendlich  lange Rede kurzer Sinn.

 

Ich Mag die Minions aus dem Ich einfach unverbesserlich".

Die sind klasse

und Ich wünsche mir und allen anderen das die in ihrem eigenen neuen Film nicht auch so von jeder seite vergewaltigt werden...

Die Dinger sind klasse also lasst sie nicht wegen Geld die "Hey-die-Leute-sind-blöde-die-kaufen-eh-jeden-Scheiß-der-gerade-gehyped-wird" Schiene entlangschlittern mit Kurs auf eine Wand.

 

Wenn der Film Gut wird und euch verdammtnochmal nichts weiter einfällt bleibt bei einem und zieht das nich unnötig in die Länge.

 

Ich liebe Lasagne aber esse 1. Portion nicht über mehrere Wochen verteilt,

Die beißt sonst bald zurück.

 

(dieser Eintrag entstand in einem übermüdeten gelangweilten Zustand,

wer Fehler findet darf sie behalten, wer meine Meinung nicht teilt oder versteht... darf das gerne tunoder nicht tun)

 

 

11.12.14 21:26

Letzte Einträge: Menschliche Inflation, Dinge die die Welt nicht braucht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen